Wieder ein Brandanschlag?

Und schon wieder ist es passiert.. dieses Mal aber nicht im fernen Osten, sondern im wohlhabenden Süden, in Baden-Württemberg.

screenshot

Es muss unbedingt mehr gegen diese Ausländerhasser unternommen werden. Gegen diese Menschen, deren Gehirn offenbar einen gravierenden Defekt aufweist.

AfD nun offiziell rechtsradikal

Nach dem Parteitag in Essen haben sich knapp 60% der Teilnehmer für Frau Petry als alleinige Vorsitzende entschieden, wohl wissend, dass sie einen besonders „konservativen“ Kurs repräsentiert. Viele würden schon nationalistisch dazu sagen. Die AfD hat sich selbst ins Abseits gewählt. Gut, dass diese Partei endlich Farbe bekennt und offen ihre Fremdenfeindlichkeit als Leitmotiv erklärt. Die Anhänger müssen sich nun entscheiden, ob sie damit in Verbindung gebracht werden möchten. Ich hoffe nicht.

Interessanter Artikel:
http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/krise-in-der-afd-13661144.html

Uber / UperPOP go fuck off and die

Uber ist ein perfektes Beispiel für die Perversion des Internets.
Taxifahren soll billiger werden. Dass die Kostenreduktion aber auf Lasten anderer geht, dass die Kostenreduktion auch weniger Leistung bedeutet.. das ist vielen egal. Denn Konsum hat schon lange alle Ideale ersetzt.
Das heutige Taximonopol ist sicher keine gute Sache, es aber von Geldbergen finanzierten Startups brechen zu lassen ist wirklich keine gute Lösung – Geld sollte nicht den Takt geben, sondern die Menschen.
Uber wäre eine tolle App für kostenlose Fahrgemeinschaften und Mitfahrgelegenheiten. Sobald aber Geld fließt bzw. Gewinne erwirtschaftet werden, da hat dieses System kein Platz mehr. Privatpersonen dürfen nicht gegen wirtschaftlich orientierten Unternehmen antreten, das ist gegen das Gesetz und gegen die Moral.
So das waren meine 5 Cent zu dem Thema. Uber, verzieh dich und ersticke an deinen Dollars.

Aaargh! Die CDU ist zum Verzweifeln…

screenshot

Das klingt wie ein Gedanke aus einer vergessenen finsteren Zeit. Dass heute jemand noch soetwas von sich gibt, dann auch noch eine Saarländerin… selbst wenn es später dazu kommt, dass eine Ehe aus 15 Personen besteht.. das passiert doch nicht aus heiterem Himmel. Wenn es die Menschen so wollen, und nicht hindern, dass andere nur zu zweit heiraten, dann WO IST DAS PROBLEM? Es passt einfach nicht in ihr Horizont, sie sollte mal ihre Scheuklappen entfernen..!!!

Karlsruhe, schäm dich! Kargida hau ab!

Ich mag gar nicht wissen wie hoch die Kosten sind um diese Bande konservativer nationalistischer Volldeppen zu begleiten in ihrem beschämenden Marsch durch die Stadt.

20150602_182157

Pegida, Kargida, ich schäme mich zutiefst für euch!

Es werden so viele Polizeiautos benötigt, dass sogar die alten zum Einsatz kommen…